Regionalverband Heilbronn-Franken

Klimastreik vor der Klimawahl: Heilbronner BUND macht mit!

Sonstiges | Klimawandel

Dieser globale Klimastreik am Freitag, den 24. September, ist besonders für Deutschland extrem wichtig: Er soll zwei Tage vor der Bundestagswahl ein Weckruf sein für all jene, die das Thema Klimakatastrophe noch nicht in den Fokus ihrer Wahlüberlegung gerückt haben. Denn allen muss klar sein: Ohne radikalen Klimaschutz jetzt wird es für alle nachfolgenden Generationen ein radikales Minus an Freiheit und Lebensqualität geben. Die Schritte, die wir auf dem Pfad zur schnellen Klimaneutralität nicht gehen, werden schon unsere Kinder und Enkelkinder büßen. Halten wir das 1,5-Grad-Ziel nicht ein (und das werden wir nicht, wenn CDU, FDP, SPD ihre politischen Klimaziele nicht ändern), werden die Auswirklungen dramatisch sein.

Wohl und Weh der Gesellschaft und Wirtschaft der Zukunft hängen von den aktuellen politischen Entscheidungen ab - in Deutschland sind deshalb die nächsten zwei Legislaturperioden maßgeblich.

Tragen Sie diese Bedeutung auf die Straße, kämpfen Sie mit für das Recht folgender Generationen auf Lebensqualität, Freiheit und gesunde Umwelt. Schließen Sie sich dem Klimastreik am 24. September an! Der BUND zeigt Flagge für eine enkeltaugliche Zukunft und den Schutz der Erde!

Wo in Helbronn treffen wir uns?
An der Mauer vor dem Schwimmbad Soleo, oberhalb des Bollwerksturmplatzes. Dort geben wir auch Banner und andere Materialien aus.

Wann? 11:45 Uhr

Und dann?
Offiziell startet die Veranstaltung um 12 Uhr am Bollwerksturm, gegen 12:30 Uhr setzt sich der Marsch durch die City in Gang.

Und Corona?
Medizinische Masken nicht vergessen, Abstandsregeln einhalten, Hand-Desinfektionsmittel dabei haben!

 

 

 

 

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

24. September 2021

Enddatum:

24. September 2021

Uhrzeit:

11:45 Uhr

Ort:

Heilbronn, vor dem Schwimmbad Soleo, oberhalb des Bollwerkturmplatzes

Bundesland:

Baden-Württemberg

BUND-Bestellkorb